…warten und vermissen…

…warten und vermissen gehören eindeutig zusammen.

Warten auf den Frühling, warten auf einen Termin, warten auf Feierabend, warten auf den ersehnten Erfolg… Warten das sich eine Tür öffnet. Zurzeit ist das besonders schwer… alle warten und vermissen etwas vom Leben…

ich vermisse es sehr…

ich vermisse die Menschen. Ich vermisse das Zusammensein, das Lachen, das Umarmen, das Feiern und vor allem die Unbeschwertheit sich frei zu bewegen. Energien auszutauschen bei Gesprächen, gemeinsamen Aktivitäten oder einfach nur beim Anrempeln…

Jeden Tag hört man…. “ Es geht uns doch gut!“ Und das schlechtes Gewissen wird gleich mitgeliefert, weil man seine alte Freiheit vermisst… sein altes Leben vermisst und jetzt wartet man auf ein Neues…. Ich hoffe ich muss nicht mehr so lange darauf warten.

Alles Liebe