Schlafen…. nein danke…

wer es gerne romantisch mag, liebt diesen Stil… er strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Es gibt sanfte Farbtöne und kuschelige Stoffe… Sieht nach einem schönen Schlafzimmer aus. Und jetzt kommt das große ABER.. Ein Bett unters Fenster zu stellen ist nix, wenn man morgens ausgeruht sein möchte. Die Energielinie zieht sich von der Tür durch das Fenster und man schläft praktisch im Durchzug. Wenn man allerdings, wie diese junge Dame, gerne den Blick nach draußen zum träumen schweifen lassen möchte, ist es genau das Richtige. 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..