Feng Shui und Tiere

Hunde, Katzen, Vögel.. die Zahl der Haustiere ist sicherlich riesig. Und noch größer ist die Zahl der sogenannten Nutztiere. Kann man Feng Shui für Tiere nutzen? Zweifellos…!

Als erstes stellt sich schon die Frage, mit welchem Tier habe ich es gerade zu tun und warum? Viele dieser Tiere die wir gerne um uns haben oder die im Leben immerwieder auftauchen, ergänzen uns. Tiere mit denen wir uns auf besondere Weise verbunden fühlen.

Dabei spielt die Rasse, Größe oder Alter keine wesentliche Rolle. Wichtig ist nur, dass dieses besondere Tier bei uns ist. Sie gleichen uns oft aus und wir fühlen uns wunderbar wenn wir Zeit mit ihnen verbringen können. Seelenhund – habe ich schon oft gehört oder Wildtiere, die eigentlich keine klassischen Haustiere sind, finden ihren Weg zu uns, oft von ganz allein. Da rettet man vielleicht einen verletzten Vogel und obwohl man ihn freigelassen hat, kommt er uns regelmäßig besuchen.

Diesen besonderen Tieren sollte man auf jeden Fall Beachtung schenken. Mit Feng Shui ( in diesem Fall BaZi-Suanming ) läßt sich heraus finden, wie uns dieses Tier ergänzt und welche Energie wir mit ihm zusammen kreiiren. Und ist es dann nicht auch wichtig, dass es diesem besonderen Wesen gut geht? Feng Shui bietet da viele Möglichkeiten, z.B. wo steht der Hühnerstall am besten oder das Hundesofa . Wo stelle ich Futternäpfe, Kratzbäume oder Käfige hin. Hat das Pferd einen ruhigen Stall oder ist es immer sehr nervös, weil dort Durchzugenergie vorherrscht. Auch Farben spielen hier eine besondere Rolle und können gezielt eingesetzt werden. Eine wirklich spezielle Rolle spielen Aquarien. Diese fördern starke Energien und müssen besonders genau betrachtet werden, da sie sonst mehr schaden als nutzen. Wer jetzt gerne mehr erfahren möchte, findet alles was er benötigt um mich zu kontaktieren unter: www.enjoy-fengshui.de

Alles Liebe

Inga Fege

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.