…pudelnass…

leaves-1804646_640

… fantasisch, 30 Grad mitten im Sommer und es regnet!   Raus….   und ab in den Regen. Es fühlt sich wunderbar an, nach der Hitze nass zu werden und zwar so richtig nass.  Bis auf die Haut. Bis nichts am Körper mehr trocken ist. Am besten ich geh barfuss auf der Erde oder dem Rasen spazieren und genieße jeeeden Tropfen. Vielleicht ist auch eine Pfütze in der Nähe. Ich kann´s mir nicht verkneifen, ich spring rein.

Man hat das Gefühl, das die ersten Tropfen auf der Haut verdunsten Und dann kühlt der Regen den Körper endlich etwas runter…   Eine echte Wohltat.  Die Luft riecht so frisch und gereinigt. Dunst steigt auf ……. Alles atmet auf.

Wenn dann noch ein Regenbogen zu sehen ist, fängt man wieder an zu träumen … vom Schatz am Ende des Regenbogens…..     und alles andere ist vergessen….

Dann ist alles perfekt….

……alles Liebe

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.